Visual Universitätsmedizin Mainz

Fachveranstaltungen und Fort- und Weiterbildungen

Fachveranstaltung FZI-Seminar: "Inflammation & Cell Plasticity during Intestinal Tumorigenesis"


Veranstalter: Forschungszentrum Immunologie (FZI)

    Der Mediziner und Tumorbiologe Prof. Dr. Florian Greten ist der neue Leiter des Georg-Speyer-Haus in Frankfurt/Main. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Interaktion verschiedener Zelltypen im „Tumor-Mikromilieu“. Der Einfluss unterschiedlicher Zelltypen auf die Entstehung von Tumoren gewinnt aus wissenschaftlicher Sicht immer mehr an Bedeutung. Das Forschungsinteresse von Prof. Greten liegt unter anderem auf Entzündungsprozessen, die die Tumorentstehung beeinflussen. Für seine Forschung erhielt Greten eine Vielzahl von Preisen, wie den Johann-Georg-Zimmermann Award for Cancer Research oder den Theodor-Frerichs Award sowie den German Cancer Award. Haben Sie Interesse, sich im Vorfeld zum Vortrag mit Prof. Greten zu treffen?

    Bitte kontaktieren Sie die u.a. Ansprechpartnerin.

    Nach dem Seminar laden wir Sie zu einer Weinprobe des Weingutes Kastanienhof aus Bodenheim ein.

Veranstaltungsdetails
Zielgruppe

Mediziner und Naturwissenschaftler

Datum Thursday 10. April 2014
Uhrzeit 16:00 - 18:00 Uhr
Ort

Universitätsmedizin der Johannes GUtenberg-Universität Mainz

Langenbeckstr. 1

Gebäude 708, SR2,

55131 Mainz

Dozent/in

Prof. Dr. Florian Greten

Kontakt

Doreen Nothmann
wiss. Koord. FZI

nothmann@uni-mainz.de

Tel.: 06131 17 8114

Downloads Aushang_FZI-Seminar10042014_01.pdf