DRUCKEN

Bewerbungsmanagement

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Bewerbungen im PDF-Format bearbeiten.

 

CHECKLISTE für Ihre Bewerbung:

Erstellen Sie eine zusammenhängende PDF-Datei mit folgender Reihenfolge:

1. Bewerbungsanschreiben

2. Bewerbungsbogen

    Für die generalistische Pflegeausbildung: 
     Bewerbungsbogen_GPA (Word , 55,9 KB)  (56 KB)

    Für die Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in: 
     Bewerbungsbogen_GKPH (Word , 56,0 KB)  (56 KB)

3. Lebenslauf, wenn möglich mit Lichtbild

4. Zeugnisse

5.  Ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung
     Verwenden Sie hierfür bitte diese Vorlage:
      Ärztliches Attest - Eignungsuntersuchung (Pdf , 104,7 KB)  (105 KB)

6.  Bei Minderjährigkeit stellt Ihnen Ihr Arzt zusätzlich ein ärztliches Attest nach dem
     Jugendschutzgesetz aus.

7.  Nachweis über Masernschutz
      Nachweis gemäß §20 Absatz 9 Infektionschutzgesetz (Pdf , 76,4 KB)  (76 KB)

8.  Bescheinigungen in chronologischer Reihenfolge
     (z.B. Praktika, FSJ, Ausbildung, Studium, Sonstiges)    

 

9. Bei Bewerbern ohne deutsche Staatsangehörigkeit

-    Aufenthaltstitel
     Dieser muss eine allgemeine Erwerbstätigkeit   o d e r 
     die Durchführung der Ausbildung an der Universitätsmedizin Mainz gestatten

-    Nachweis über die erfolgreiche Teilnahme an einem Sprachkurs Deutsch
     (mind. Niveau B 2)

-    Anerkennung Ihres höchsten Bildungsabschlusses durch die

      Aufsichts- und Dienstleistungsbehörde (ADD)
      Referat 32
      Willy-Brandt-Platz 3
      54290 Trier
      o d e r  die entsprechende Behörde des Bundeslandes

 

TIPP: Sofern Sie kein passendes Programm zur Verfügung haben suchen Sie bitte im Internet nach einem PDF Konverter

 

 

Ihre Unterlagen senden Sie bitte an die für Ihre Bewerbung passende Mail-Adresse:

Für die generalistische Pflegeausbildung:

 Bewerbungen-GPA@unimedizin-mainz.de

 

Für die Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in:

 Bewerbungen-Krankenpflegehilfe@unimedizin-mainz.de

  

Nach Durchsicht der Unterlagen werden geeignete Bewerber zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. An diesem Tag erwartet Sie und Ihre Mitbewerber eine kurze Vorstellung der Schule sowie unserer Ausbildungsorganisation. Wir werden Sie einige Tests bearbeiten lassen und führen abschließend mit Ihnen Einzelgespräche. Das Bewerberverfahren findet in der Regel in der Zeit von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt.