Visual Universitätsmedizin Mainz

Veranstaltungskalender

Fort- und Weiterbildung Wundexperte/in ICW


Veranstalter: Fort- und Weiterbildung

    Chronische Wunden - Möglichkeiten der chirurgischen Intervention

    2-3 Millionen Menschen leiden in der Bundesrepublik Deutschland an einer chronischen Wunde. Trotz der intensiven Behandlung der ursächlichen Erkrankung sowie dem Einsatz moderner phasengerechter Wundauflagen sind insbesondere die großen bzw. komplizierten Haut-Weichteildefekte nur mit großem Zeit- und Versorgungsaufwand zur Abheilung zu bringen. In diesen Fällen bieten die Palette plastisch- chirurgische Deckungsverfahren die Chance, die Abheilungsdauer zu verkürzen und die Lebensqualität von Betroffenen zu verbessern. Diese Fortbildung soll Ihnen die Möglichkeiten der Rekonstruktionschirurgie aufzeigen und die einzelnen Verfahren vermitteln.

    Seminarinhalte:


  • Genese und Pathophysiologie chronischer Wunden
  • Wunddebridement und Wundkonditionierung
  • Operative Verfahren zur Defektdeckung
  • Hauttransplantationen
  • komplexe Rekonstruktionsverfahren
  • Palliative plastische Chirurgie

Veranstaltungsdetails
Zielgruppe

Wundexperten-/innen ICW®

Datum Dienstag 27. Oktober 2020
Uhrzeit 09:00 - 16:30 Uhr
Ort

Pulverturm, EG,Geb. 906

Dozent/in

Dr. Hadrian Schepler

Externe Kosten

100 €

Fortbildungspunkte 8 Rezertifizierungspunkte / Registrierungsnummer 2020-R-886
Teilnehmerzahl 15
Anmeldeschluss Donnerstag 10. September 2020
Kontakt

Elke Haas, Tel. 06131 17 6866, Naima Ahmadi, Tel. 0162-2087089

Besucherregelung

Erklärung:

Fachveranstaltung Fachveranstaltung
Fort- und Weiterbildung Fort- und Weiterbildung
Öffentliche Veranstaltung Öffentliche Veranstaltung