Visual Universitätsmedizin Mainz

Stationen A2, A3 und A4

Die Augenklinik mit Ihren drei Allgemeinpflegestationen befindet sich im neunstöckigen Gebäude 101 auf dem Gelände der Universitätsmedizin Mainz.

Auf der zweiten Etage ist die Notaufnahmestation Augen 2 mit 13 vollstationären Betten angesiedelt.

Im dritten Stockwerk befindet sich die Station Augen 3 mit 22 und im vierten Stockwerk die Station Augen 4 mit 21 vollstationären Betten. Auf Station Augen 4 werden schwerpunktmäßig privatversicherte Patienten betreut.

Sie werden auf den Stationen von (kompetenten und) erfahrenen examinierten Pflegefachkräften betreut, welche von Auszubildenden der Gesundheits- und Krankenpflegeschule sowie von Praktikanten unterstützt werden.

Die pflegerischen Schwerpunkte dieser Stationen erstrecken sich vor allem auf die prae- und postoperative Betreuung von Patienten und Patienten mit konservativ zu behandelnden Krankheitsbildern. Um eine qualitativ hochwertige und 24-stündige Pflege der Patienten zu garantieren, arbeiten die Pflegefachkräfte im Drei-Schicht-System. 

Ansprechpartner

Herr André Risch

Tel. 06131-17-2451

E-Mail andre.risch@unimedizin-mainz.de

Telefonischer Kontakt

Station A2

06131 17-2452

Station A3

06131 17-2455

Station A4

06131 -17-2587